closer
  • Zur Alpenregion Tegernsee Schliersee

Fernwanderwege in Bayrischzell

Fernwanderwege

Auf Bayrischzeller Gebiet gibt es Teilabschnitte des Europäischen Fernwanderweg E4 sowie der violetten Via Alpina.

Der E4 verläuft in der Alpenregion Tegernsee Schliersee vom Fockenstein über Bad Wiessee nach Tegernsee (Schiffsübersetzer), weiter nach Schliersee, über das Auracher Köpferl bis Fischbachau und über den Wendelstein bis zur Mitteralm.

Die Via Alpina liegt südlicher. Über das Brünnsteinhaus geht es zur Rotwand, weiter über den Spitzingsee zum Stümpfling, danach Richtung Sutten und über den Risserkogel nach Kreuth. Von Kreuth über die Rauheck Alm bis zur Lenggrieser Hütte.

Eine Verbindung beider Routen durch das ganze Wandergebiet der Alpenregion Tegernsee Schliersee bildet mit 100km Länge das 6 tägige sportliche Highlight „Alpine 8.000 Höhenmeter“.



loading

Suchergebnisse werden geladen ...